Choose a language ...
Change font size

Liebe Mitarbeiter und Freunde von FAMILIA AUSTRIA!


Beiliegend dürfen wir Ihnen unsere Jahresbilanz für das Kalenderjahr 2012 - unser drittes Vereinsjahr - übermitteln. Die detaillierte Aufstellung unserer Aktivitäten und Fortschritte soll Ihnen eine Übersicht über unsere Arbeitsgebiete geben. Mittels der bei jedem Punkt angegebenen Verweise (Links) kann man jeweils direkt zu diesen Bereichen unserer Netzseite gelangen.

Unsere Arbeit erfolgt ehrenamtlich.

Bei allen unseren Projekten sind weitere Mitarbeiter erwünscht. Sie finden daher auch jeweils die konkrete Kontaktadresse für neue Mitarbeiter. Bitte machen Sie davon Gebrauch.


Und natürlich braucht ein ehrenamtlicher Verein auch Vereinsmitglieder.

Nicht nur, um alle Aktivitäten finanzieren zu können (die Kosten für unsere Netzseite, die technische Ausrüstung usw. sind ziemlich hoch) sondern auch um das notwendige "Gewicht" in der Öffentlichkeit zu bekommen, um Verbesserungen für uns Familienforscher gegenüber Archiven, Bibliotheken, Ämtern usw. bewirken zu können.


Wir laden Sie daher ein, Mitglied unseres Vereins zu werden

Das Mitgliedsformular gibt es hier zum Ausdrucken: Mitgliedschaft

Der ordentliche Mitgliedsbeitrag für 2012 beträgt 40 Euro, für regelmäßige Mitarbeiter nur symbolische 15 Euro.

Je mehr Mitarbeiter und Mitglieder FAMILIA AUSTRIA hat, desto mehr können wir auch für alle Familienforscher in Mitteleuropa bewirken.


DER ANHANG MIT DER AUSFÜHRLICHEN BILANZ KANN PER MAIL BEI This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ANGEFORDERT WERDEN.


Mit freundlichen Grüßen

Der Vereinsvorstand von FAMILIA AUSTRIA


Günter Ofner

Heinz Hadwig

Michael Ambrosch

Dkfm. Helmuth Tautermann

Ernst Ambros

Dipl.-Ing. Erich Schadner

Claudia Weck

Eva Constantin

Dr. Peter Haas

Mag. Alexander Weber