Choose a language ...
Change font size

Liebe Mitglieder, Mitarbeiter und Freunde von FAMILIA AUSTRIA!


Hier ein Hinweis für Forscher im Raum Krems an der Donau und im Weinviertel (Niederösterreich):

Herrn Hans Windbrechtinger ist ein sehr rühriger und produktiver Heimatforscher in Straß im Straßertale (bei Langenlois in Niederösterreich).

Er hat inzwischen 23 Bücher über diese Region herausgegeben, bietet aber auch Transkriptionen an und steht für Ahnenforschungen und Häusergeschichten im Raum Krems und im gesamten Weinviertel zur Verfügung.

Er besitzt auch ein großes Archiv mit Daten aus Grundherrschaftsarchiven, kann also auch viele Spezialfragen lösen.


Hans Windbrechtinger
Straßertal 327
3491 Straß im Straßertal
Österreich
Telefon: +43 (0)2735 3514
Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Diese Region Krems - Langenlois - Grafenwörth ist genealogisch gesehen sehr interessant, stellt sie doch den Kreuzungspunkt zweier großer Verkehrswege dar.

Hier erreicht die alte Straße von Stettin (Ostsee) - Berlin - Dresden - Prag - Iglau - Znaim die Donau und setzt sich südlich davon über St. Pölten - Lilienfeld und Mariazell in die Steiermark, nach Kärnten an die Adria fort.

Und hier führt der alte Donau-Verkehrsweg durch, Paris - Nancy - Straßburg - Ulm - Regensburg - Passau - Linz und weiter nach Osten: Tulln - Wien - Hainburg - Preßburg (Bratislava) - Raab (Györ) - Komorn - Gran (Estergom) - Waizen - Ofen (Buda) und Pest - Belgrad nach Konstantinopel (Istanbul) und zur Donaumündung.

Hier sind Auswandererströme (z.B. die sog. Donauschwaben), Flüchtlinge, Armeen und viele Kaiser durchgekommen.

Hier, im Herzen Niederösterreichs, liegen einige der ältesten Städte Österreichs, z.B. Mautern und Traismauer - beide seit der Römerzeit existent.


Herrn Windbrechtingers bisherige Veröffentlichungen, zu beziehen bei ihm direkt This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., die Nr. 22 am Gemeindeamt von Großriedenthal.

Manche sind leider schon vergriffen und nur mehr in Antiquariaten erhältlich.

01.) "Freiwillige Feuerwehr Elsarn-Wiedendorf, 1883 - 1983, 100 Jahre - Festschrift", erschienen 1983. Eine Chronik zum 100-jährigen Jubiläum, gemeinsam verfasst mit Erich Broidl.

02.) "2. Straßer Heimatbuch - 900 Jahre Straß im Straßertal, 1083 - Straza - 1983 Straß", erschienen 1983, gemeinsam verfasst mit einem Autorenteam.

03.) " . . . und am Ende wartet der Henker"; 1. Auflage 1984 (vergriffen); Verlag Josef Leutgeb`s Nachfolger, Zwettl. - Eine Abhandlung historischer Kriminalfälle bis 1938, die mit der Hinrichtung der Täter endeten.

04.) "1874 - 1984, 110 Jahre Freiwillige Feuerwehr Straß im Straßertale", erschienen 1985, Festschrift und Chronik.

05.) "d`Hiata vom Stroßatol" - Vom Hüterbrauchtum im Straßertal, erschienen 1985, gemeinsam verfasst mit Erich Broidl.

06.) "40 Jahre SC Hadersdorf, erschienen 1989; Festschrift und Chronik zum Jubiläum des Sportclubs Hadersdorf.

07.) "125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Langenlois", erschienen 1989; Festschrift und Chronik zum Jubiläum.

08.) "Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Schiltern", erschienen zum Jubiläum im Jahre 1991.

09.) "Das Mantler Buch", eine Genealogie; 1998 von Ehrenkanonikus Wilhelm Mantler aus Gars erarbeitet; Lektorentätigkeit, Layout samt technischer Beratung.

10.) Band I der Schriftenreihe "Heimatkundliches aus dem Kamptal": "Geschichen zur Ruine Falkenberg", erschienen im November 1999.

11.) Band II der Schriftenreihe "Heimatkundliches aus dem Kamptal": "Reiche Ernte hielt der Tod", erschienen im Herbst des Jahres 2000.

12.) "100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Grunddorf", 1902 - 2002, Festschrift und Chronik, erschienen im Mai 2002. 13.) "250 Jahre Heiliger Donatus", erschienen im August 2003 aus Anlass des Jubiläums des Flurheiligen in der Straßer Ried Gsellgricht, auch "Sand" genannt.

14.) "Da Naz" a niederösterreichischer Baurnbui geht in d` Fremd. Originalversion in Mundart gegenübergestellt einer schriftdeutschen Übertragung", erschienen im Herbst 2003, Herausgeber NÖ. Joseph Misson Bund in 3473 Mühlbach am Manhartsberg. - Buchstabengetreue Transkription der Urfassung "Da Naz", handgeschrieben vor 1850 vom gebürtigen Mühlbacher Piaristenpriester und Lehrer Joseph Misson sowie eine Beschreibung der bisher erschienenen 14 "Naz"-Ausgaben sowie diverse Recherchen.

15.) Band III der Schriftenreihe "Heimatkundliches aus dem Kamptal": "Für Kaiser, Volk und Führer", erschienen im November 2003 (= nur mehr wenige Exemplare vorhanden, demnächst vergriffen).

16.) "Meine Erinnerungen schenk ich euch!" von Altbürgermeister Ök.Rat Ing. Erich Mauß aus Walkersdorf (Marktgemeinde Grafenegg) herausgegeben, erschienen im November 2004; Satz & Layout, Beratung sowie das Verfassen zahlreicher heimatkundlicher Beiträge.

17.) Band IV der Schriftenreihe "Heimatkundliches aus dem Kamptal": "Bauernkrieg und Schwedeneinfall", erschienen im Juli 2005.

18.) Band V der Schriftenreihe "Heimatkundliches aus dem Kamptal": "Interessantes aus alter Zeit", erschienen im Oktober 2006.

19.) Band VI der Schriftenreihe "Heimatkundliches aus dem Kamptal": "Straß in alten Ansichten", erschienen im Juli 2007.

20.) Band VII der Schriftenreihe "Heimatkundliches aus dem Kamptal": "Die gestohlene Jugend" - Aus dem Tagebuch des Soldaten Franz Windbrechtinger mit einer Zeittafel von 1924 bis 1946"; erschienen im Sommer 2008.

21.) ,,145 Jahre Feuerwehr Langenlois - 110 Jahre Jugendfeuerwehr", Chronik der FF Langenlois; erschienen aus Anlass des 38. Landestreffens der NÖ. Feuerwehrjugend vom 8.-11. Juli 2010.

22.) ,,Chronik der Marktgemeinde Großriedenthal" - Die Herausgabe des Buches erfolgt aus Anlass der erstmaligen Namensnennung ,,Rietentale" vor 900 Jahren, verfasst von einem Autorenteam. (Das Buch wurde im Rahmen einer Festveranstaltung am 5.9.2010 präsentiert.)

23.) Band VIII der Schriftenreihe ,,Heimatkundliches aus dem Kamptal": ,,Martersäulen zu setzen erlaubt" und ,,Die Bestie im Menschen" - erschienen im Frühjahr 2011.


Mit freundlichen Grüßen


Günter Ofner

für den Vereinsvorstand von FAMILIA AUSTRIA