Print

Liebe Kolleginnen und Kollegen!


Wir laden ein zum:

17. AK Böhmische Länder

Samstag, 13. September 2014, 15 Uhr


Herr Direktor Heinz Hadwig wird uns durch die drei Sonderausstellungen im Mährisch-Schlesischen Heimatmuseum (MSHM) in Klosterneuburg http://www.mshm.at/ führen:

1. Bauer-Lehrer-Liederfürst - Familie Franz Schubert (verlängert bis 21. Dez. 2014)

2. Bedeutende Klosterneuburger aus Böhmen, Mähren und Schlesien (nur mehr bis 28. Sept. 2014)

3. Kleinausstellung mit Objekten zum 1. Weltkrieg sowie mit div. schönen Glas- und Keramikobjekten, sowie einige Gemälde darüber in der Beskidenstube

Eintritt: Erwachsene: 4 Euro, Jugendliche: 2 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei; mit der NÖ-Card kostenlos

Treffpunkt: Beim Eingang zur Rostock-Villa, Schiesstattgasse 2, 3400 Klosterneuburg (2 Gehminuten vom Rathausplatz entfernt)

Anschließend gemütliches Beisammensein in einem nahen Lokal, wo wir auch gerne für Ihre Forscherfragen zu den böhmischen Ländern zur Verfügung stehen.


Anmeldung bitte an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Betreff: 17. AK Böhmische Länder, 13. September 2014

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.


Alle Veranstaltungen unter: Termine

Alle Neuigkeiten unter: Aktuell


Unsere Stammtische bleiben auch in der 12. Saison kostenlos und für alle Interessenten zugänglich, Vereinszugehörigkeit ist dafür keine Bedingung. Wir möchten in diesem Zusammenhang aber darauf hinweisen, daß die Organisation dieser Veranstaltungen natürlich schon Geld kostet: Telefonkosten, Reisekosten zu Vorbesprechungen usw. Wir ersuchen daher um freiwillige Spenden auf das Konto:

Wiener Genealogen-Stammtisch
Volksbank Wien
IBAN: AT614300040415375001
BIC: VBWIATW1


Mit freundlichen Grüßen

Dkfm. Helmuth Tautermann, Heinz Hadwig, Michael Ambrosch und Günter Ofner