Wählen Sie die Sprache der Netzseite ...
Schriftgröße ändern

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir bieten weiterhin (virtuelle) Vorträge, Schulungen und Analyseabende an.
Jeweils am Mittwoch ab 18 Uhr, gibt es unsere Veranstaltungen im Internet.
Sie brauchen dafür lediglich einen PC mit Lautsprecher und möglichst auch Kamera und Mikrophon.
Damit können auch Forscher teilnehmen, die weit entfernt von Wien leben.
Wir verwenden das System Zoom – dafür muß man keine Software installieren.

Sie finden hier untenstehend das Programm bis zum Mai 2024.
Es wird laufend ergänzt.
Diese Veranstaltungen bieten, logisch aufgebaut, einen kompletten Überblick über den gesamten Bereich der Genealogie, stellen also einen Jahreskurs dar.

Die Teilnahme ist kostenlos und nicht an eine Mitgliedschaft bei Familia Austria gebunden.
Alle Forscher, unabhängig von einer Mitgliedschaft bei Familia Austria, sind eingeladen teilzunehmen.

Einlaß: ab 17.40 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr

Je nach Thema wird die Dauer der Veranstaltungen zwischen 60 und 120 Min. liegen.
Die Zeit für Fragen der Teilnehmer und Antworten der Vortragenden ist dabei inkludiert.

Wir weisen darauf hin, daß es illegal ist die Veranstaltung aufzuzeichnen.

ANMELDUNGEN
bitte möglichst bald unter den jeweiligen Zoom-Anmeldelinks in der Liste unten anmelden
Anmeldungen bitte mit Ihrem vollen Namen, anonyme Anmeldungen werden nicht zugelassen.
Mit der Anmeldung stimmen Sie auch zu, daß Ihre Mail-Adresse gespeichert wird um Sie über weitere Veranstaltungen und Neuigkeiten informieren zu können.

AUFZEICHUNGEN
Aus Gründen des Datenschutzes werden die Aufzeichnungen der Vorträge weder weitergegeben noch ins Netz gestellt.

Auch diesen Jahreskurs veranstalten wir gemeinsam mit der URANIA STEIERMARK . Diese bereits 1919 gegründete Einrichtung der Erwachsenenbildung mit Sitz in Graz und mit engem Kontakt zu den steirischen Universitäten, Museen und Kultureinrichtungen ist ein überparteilicher und gemeinnütziger Verein, Mitglied des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen sowie des Bildungsnetzwerks Steiermark.
Unser Partner hier ist Herr Dr. Heinrich KLINGENBERG, studierter Archäologe und Althistoriker, Dipl. Erwachsenenbildner, langjähriger Referent im Land Steiermark in den Bereichen Kultur, Wissenschaft, Lebenslanges Lernen und Öffentliche Bibliotheken. Er betreibt seit mehr als 15 Jahren Ahnenforschung bzw. Familiengeschichte. 

Kontakt: nur für Fragen, nicht für Anmeldungen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Betreff: Jahreskurs 2023/2024

Mit freundlichen Grüßen
Der Vereinsvorstand
Elisabeth Brunner, Dr. Peter Haas, Günter Ofner, Angelika Schmalbach, Gabriele Stark, Dr. Alexander Weber und Claudia Weck

JAHRESKURS 2023/2024

Einlaß: ab 17.45 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr

Dauer: zwischen 60 und 120 Min.

4. Oktober 2023
Wie man mit der Ahnenforschung beginnt
Grundlagen und wichtige Begriffe

(Grundlagen, Erwartungen, Aufbau, Fehlervermeidung)
Vortragender: Günter OFNER

11. Oktober 2023
Buchpräsentation: „Amtsdiener Wasenmeister Scharfrichter – Die verworrene Welt einer Randgruppe"
Vortragende: Gabriele STARK

18. Oktober 2023
Die Monarchie Österreich-Ungarn, eine Übersicht
Unser Forschungsgebiet, die Österreichisch-Ungarische Monarchie, war ein vielfältiges Gebilde.
Heute, da niemand mehr lebt, der sie persönlich gesehen hat, überwiegen leider die Klischees wie "der gute alte Kaiser", "Sissi" und der "Völkerkerker".

Der Vortrag soll einen Überblick geben über
- die territoriale Entwicklung
- die (wechselnden) Staats/Regierungsformen
- die Sprachen und Dialekte
- die Konfessionen
- das Bildungswesen
- die Wirtschaft
- die Armeen
usw.
Vortragender: Günter OFNER

25. Oktober 2023
Die Matriken (Kirchenbücher, Zivilmatriken)
(Konfessionen, Beginn, Sprachen, Inhalt)
Vortragender: Günter OFNER

1. November 2023
Die Grundherrschaftsarchive
(Verwaltung bis 1848, Grundherrschaften, Ämter, was finde ich dort: Steuern und Abgaben, Untertanen, Besitzwechsel, Verträge).
Vortragender: Günter OFNER

8. November 2023
Fleischhacker, Kerzenzieher, Seifensieder
Vortragende: Angelika SCHMALBACH

15. November 2023
Die vielen Sprachen der Österreich-Ungarischen Monarchie
Muttersprachen, Umgangssprachen, Schriftsprachen, Literatursprachen, Unterrichtssprachen, Bildungssprachen, Vorlesungssprachen, Amtssprachen, Kommandosprachen, Dienstsprachen und Regimentssprachen
Vortragender: Günter OFNER

22. November 2023
Biographie (m)einer Straße
Ein intergenerationelles Mitmachprojekt der URANIA Steiermark
Vortragende: Dr. Heinrich KLINGENBERG (URANIA Steiermark)
Präsentation

29. November 2023
Die Kurrentschrift – Leseseminar für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Günter OFNER

6. Dezember 2023
Wie recherchiere ich auf den Seiten von Familia Austria
Vortragender: Günter OFNER

13. Dezember 2023
Der Silberbergbau in Tirol"- Schatzkammer der Habsburger Monarchie
Vortragende: Angelika SCHMALBACH
Literaturvorschläge

20. Dezember 2023
Analyseabend "Wie ordne ich meine Funde geschichtlich ein?"
Viele Forscher sammeln jahrelang Namen und Lebensdaten ohne sich um den geschichtlichen Konnex zu kümmern.
Sie verstehen damit oft nicht warum das Leben dieser Vorfahren so war, obwohl man das oft durchaus einschätzen kann.
D.h. die Forscher sind eingeladen Ihre Fragen bei diesem Analyseabend zu stellen und unser Team bei Familia Austria wird versuchen das historisch einzuordnen.
Leitung: Günter OFNER

27. Dezember 2023
Die Topotheken, eine zusätzliche Quelle für die Ahnenforschung
Vortragender: Mag. Alexander SCHATEK

3. Jänner 2024
Die Kurrentschrift – Leseseminar für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Günter OFNER

10. Jänner 2024
Orts-, Länder- und Gewässernamen und ihre Geschichte am Beispiel der Steiermark und angrenzender Gebiete
Vortragender: Dr. Wolfgang MOSER (URANIA Steiermark)
Präsentation

17. Jänner 2024
Was ist das Salzkammergut?
Vortragender: Dr. Michael KURZ
Vom Kammergut zur Kulturhauptstadt 2024

24. Jänner 2024
...ach wie gut, dass niemand weiß, ... Klimacharakterisierung mit Archivmaterialien
Wenn wir heute von Klimaschwankungen, ja oft vom Klimawandel, sprechen, dann brauchen wir zur Abschätzung des Ausmaßes verlässliche Quellen aus der Vergangenheit. Aber woher beziehen wir unser Wissen über das Wetter bzw. Klima aus (vor-)industrieller Zeit. Durchgehende Wetteraufzeichnungen gibt es (für Österreich) erst seit ca. 1765. All diese Phänomene hatten Einfluss auf die Entwicklung der Bevölkerung, die Ernährungslage, die Gesundheit, die Besitzverteilung und andere soziale Fragen.  Als Quellen stehen uns neben den Matriken Tagebüchern, lokalen Aufzeichnungen, Pläne von Flussregulierungen, usw. zur Verfügung.  Dabei kann es sich sowohl um Informationen des Einsetzens der frühjährlichen Pflanzenblüte oder herbstlicher Ernteergebnisse, und/oder um Erwähnungen von Naturereignissen handeln, aus denen auf das damalige Wetter zurückgeschlossen werden kann/muss.
Vortragender: Mag. Dipl.-Ing. Dr. Bruno BESSER, Institut für Weltraumforschung, ÖAW, Graz (URANIA Steiermark)
Präsentation

31. Jänner 2024
Geschichte(n) aus dem Kirchhof - Unter uns die Seel‘ des Menschen
Vortragender: Dr. Heinrich KLINGENBERG (URANIA Steiermark)
Präsentation

7. Februar 2024
Historische Glashütten in Wien und Umgebung
Vortragende: Christina KAUL
Präsentation
Text

14. Februar 2024
Wege der Donauschwaben und vorhandene Forschungsquellen vor allem der josefinischen Ansiedlung
Inhalt:
- Herkunftsländer der Auswanderer
- Beispiel Pfalz: Gründe für hohes Auswanderungsbedürfnis
- Weg der Donauschwaben am Beispiel eines Auswanderers
- verschiedene vorhandene Quellen an den Stationen der Ansiedler
- knapper Abriss der Zeit der Donauschwaben in der Batschka
- erneute Vertreibung und Auswanderung ab ca. 1944/1945
- Rolle der IRO (International Refugee Organisation) und Quellenlage
Vortragende: Angelika SCHMALBACH
Linkliste

21. Februar 2024
Die Kurrentschrift – Leseseminar für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Günter OFNER

28. Februar 2024
Die Gesellschaft für Familienforschung in Franken e.V. Ein Verein und seine Projekte
Vortragender: Edgar HUBRICH

6. März 2024
Das Militärwesen im alten Österreich
Adelsaufgebot, Landesaufgebot, Kaiserliche Völker, Konskriptionssystem, k.k.-Armee, k.u.k.-Armee; Bauernarmeen
Vortragender: Günter OFNER

13. März 2024
Die Kurrentschrift – Leseseminar für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Günter OFNER

20. März 2024
Lauter einfache Leute - über das Leben von Dienstboten, Tagwerkern und Wanderhandwerkern
- Reich? -  Arm? - Übergänge, innerfamiliäre und äußere Faktoren
- Entwicklung der Gesellschaft vom Mittelalter bis heute
- Haus und Gesellschaft
- Hierarchie der Stadtbevölkerung und Landbevölkerung
- Endstation Betteln: Umgang mit Bettlern
- Bettelordnung und Schubsystem
- Bettelgeschichte in Wien
- Grenzen passieren in der Habsburger Monarchie
- "Spitzbubensprache"/ Räuberbanden
- Forschungsquellen

Vortragende: Angelika SCHMALBACH

27. März 2024
Wie recherchiere ich in historischen Zeitungen (ANNO, Kramerius, DiFMOE, Tessmann usw.)?
Vortragender: Günter OFNER
Linkliste

3. April 2024
Alte Fotos analysieren
Zeigen Sie uns Ihre digitalisierten rätselhaften alten Familienfotos und wir analysieren sie.
Leitung: Das Veranstaltungs-Team von Familia Austria

10. April 2024
Die Kurrentschrift – Leseseminar für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Günter OFNER

17. April 2024
Praxisbeispiele für die Suche bei FamilySearch, Teil 1
Vortragende: Anke MICHELS
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZIvduiopzMvGtMklgaF175LiFfxMfmdJmTN

24. April 2024
Forschung über jüdische Emigranten aus Wien am Beispiel der Familie Kohn-Mysa
Vortragende: Christina KAUL
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZ0tdOuoqj4uHtdLngwQIdgKgoF1d5LWhHoV

1. Mai 2024
Praxisbeispiele für die Suche bei FamilySearch, Teil 2
Vortragende: Anke MICHELS
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZYqf--urT0sHN1ouwNi6yVnhTz3DKwnD9w6

8. Mai 2024
Nordböhmen als Zentrum des internationalen Glashandels von 1650 bis 1820
Vortragende: Christina KAUL
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZAlf-6srjoqG9wBodkUus9EHSaYo9CfW-9v

15. Mai 2024
Auswanderung aus Österreich in die USA mit Schwerpunkt Salzkammergut
Vortragende: Dr. Michael KURZ
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZMpfu6prjoqEtezDHZ4MwnCRC10acbPBxyv

22. Mai 2024
Frauenschicksale unterschiedlicher Epochen
Vortragende: Angelika SCHMALBACH
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZcsceyorj0rGdUi-Gt5GrXByFy4UI_VvYQb

29. Mai 2024
Die Kurrentschrift – Leseseminar für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Günter OFNER
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZAuceCtpjgtG9YHeG3SILpwA7L58-LxQyE3