Choose a language ...
Change font size

Article Index

Zusammenarbeit

Wie immer im Leben kommt man gemeinsam schneller weiter. Es gibt inzwischen zehntausende Bücher, Broschüren, Vereinigungen und Datenbanken zum Thema Genealogie, die viel Arbeit und Zeit sparen helfen können. Deshalb halte ich es für sinnvoll, an genealogischen Vereinigungen (Maillisten, Vereine, Archive, Datenbanken usw.) teilzunehmen und vor allem auch mit eigenen Daten und Erfahrungen nicht zu geizen. Natürlich sollten Daten von lebenden Personen tabu sein und (in den einzelnen Staaten unterschiedlich) die der Zeit der Archivsperre (ca. 80 - 110 Jahre). Aber alles andere sollte man auf Anfrage oder per Datenbank auch anderen zur Verfügung stellen. Man hilft dadurch nicht nur anderen - und letztlich sich selbst, man lernt auf diesem Weg auch oft sehr nette Menschen, manchmal sogar entfernte Verwandte kennen.

Für das Gebiet der alten Habsburgermonarchie sind derzeit folgende genealogische Vereine tätig:


FAMILIA AUSTRIA

Österreichische Gesellschaft für Genealogie und Geschichte

http://familia-austria.at/

Unser Verein bietet nicht nur diese kostenlosen Serviceseiten hier an, sondern auch mehrere Datenbanken zum selbst suchen.

Informationen über die Mitgliedschaft finden Sie unter: Mitgliedschaft

IGAL

Interessengemeinschaft Ahnenforscher Ländle

http://www.igal.at extlink

Dieser Verein forscht im Bundesland Vorarlberg.

VSFF

Vereinigung Sudetendeutscher Familienforscher e.V.

http://www.genealogienetz.de/vereine/VSFF/vsff-de.html extlink

Dieser Verein forscht in den ehemals deutschsprachigen Gebieten der böhmischen Länder.


Diese kleine Zusammenstellung erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit, noch auf Fehlerlosigkeit.

Wer zu ihrer Verbesserung und Ergänzung beitragen will, ist dazu herzlich eingeladen.

 

Alle Rechte vorbehalten: Günter Ofner, Gentzgasse 59, A-1180 Wien, Österreich, Tel./Fax.: +43 1 4780170, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. email

Bitte respektieren Sie die Urheberrechte und zitieren Sie nur mit exakter Quellenangabe.

Die Verwendung größerer Textpassagen bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors.