Choose a language ...
Change font size

Article Index

T

BerufHerkunftBedeutungErklärung
Tafeldecker   Bedienter zuständig für das Tischdecken und das Tafelleinen
Tafelrichter   Richter Richter, der auch über Mitglieder des Adels richten durfte (ungarischer Teil der Monarchie)
Taffetmacher   Tafthersteller  
Tagl., Taglöhner   Arbeiter tageweise beschäftigt, ohne festes Arbeitsverhältnis
Tandler, Tantler   Kleinhändler  
Tanzmeister, Tanzmaister, Tantzmaister   Tanzlehrer  
Taz, Täz, Tätz   Verbrauchssteuer (Getränke)  
Tazer   Verbrauchssteuerbeamter  
Thürhüther, Thürhütter   Türhüter, Türsteher Bedienter, der Besucher empfängt. In Behörden auch ein Beamter (Schreiber), der die Parteien vorläßt.
Thurnwachter   Turmwächter  
Topfbinder   Kesselflicker  
Trabant   Leibgardist  
Trager   Träger  
Traidhandler   Getreidehändler  
Traiteur, Tracteur, Trakteur   Stadtkoch, Speisewirt  
Tratzieher   ->Drahtzieher  
Träxler, Trechsler   ->Holzdrechsler  
Trödler   Altwarenhändler  
Truchseß   Aufseher über die fürstliche Tafel Hofamt
Tschakomacher   ->Csakomacher  
Tschismenmacher   ->Czismenmacher    
Tuchhandler   Tuchhändler    
Tuchwalker    

1. Wäschereiberuf: Reinigung von Stoffen durch "Walken" (mit Stangen oder durch Treten mit den Füßen)

2. Textilberuf: (gewebte) Wollstoffe wurden durch Pressen und Kneten in sauren Bädern verfilzt